Vitamin A-Präparate belegen heute einen festen Platz in der Kosmetik. Sie stimulieren Die Zellteilung, steigern die Enzymtätigkeit, verbessern die Durchblutung und aktivieren auch die Collagenbildung.

Beim Retinylpalmitat handelt es sich um eine chemische Variation des Vitamins A, die sehr stabil ist und kaum Nebenwirkungen auf der Haut verursacht. Es gilt als eines der effektivsten Anti Aging- Hautpflegemittel, und ihm werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben:

• Anregung der Hautregeneration

• Steigerung der Collagen-Produktion

• Stärkung der Hautdicke

• Steigerung der Hautelastizität

• Verminderung von Akne

• Verbesserung des Teints

• Verminderung von Sommersprossen

• Verkleinerung der Poren


Um einen optimalen Effekt zu erhalten, sollten Sie Retinylpalmitat-haltige Kosmetika

immer kurmässig über einen längeren Zeitraum anwenden.

Marketing Joerg Kressig of Switzerland AG 2020